Elane, luminaire family, serien.lighting (2007-12)

No more than the sinuous gesture of a cable, leading from base to shade - this is the root idea of Elane. The versatile luminaire family starts from a classical two section arm typology. The seamlesss surface of the fabric-covered polycarbonate shade surrounds a low voltage halogen bulb. Slim free rotating aluminum arms are joined by invisible articulations. A flat cir-cular base holds the electronic transformer.


Nichts weiter als der sich windende Weg eines Kabels vom Sockel zum Schirm - dieser Grundidee folgt Elane. Die vielseitige Leuchtenfamilie beginnt mit der klassischen Zweiarm-Version. Ihr heller Schirm mit nahtloser Oberfläche aus textilkaschiertem Polykarbonat umgibt eine Niedervolt-Halogenlampe. Schlanke, frei rotierende Aluminiumarme sind durch unsichtbare Gelenke verbunden. Im flachen Gewichtsteller befindet sich der elektronische Transformator.



The most striking feature of Elane is the multi-section arm with 90° angle-poise action. The arm is composed by tubular links, which turn square and are continued articulated in the next section. In the proceeding course, the outline floats in any position without interruption from one segment to the next. To lay the axis of a joint into the center of the angled arm: this means to visualise the joint without showing it. Wasn`t articulation the word for joint in many languages?


Das markanteste Merkmal von Elane ist der mehrgliedrige Arm mit den 90°-Biegungen. Der Arm setzt sich aus Rohrabschnitten zusammen, die an ihren Enden rechtwinklig abbiegen, um sich nahtlos und gelenkig im nächsten Abschnitt fortzusetzen. So entsteht ein kontinuierlicher Verlauf, eine durchgehende weiche Linie, die jederzeit fließend von einem Segment in das folgende übergeht. In den runden Querschnitt des abbiegendenen Armes die Achse eines Gelenks zu legen: das bedeutet, das Gelenk zum Thema werden zu lassen, ohne es selbst sichtbar zu machen. Ist nicht Artikulation das Wort für Gelenk in vielen anderen Sprachen?



Elane’s flexible arm reaches over a meter, depending on version. The 13-millimeter tube always starts from the circular base containing the transfor-mator. Right from the beginning, free combinability of different tubular segments became a modular principle. The two section arm typology "long" was followed by the one arm version "short" and has been completed by the standard lamp "floor". Each type is available in silver-plated aluminium and in black.


Elanes flexibler Arm erreicht je nach Version eine Länge von über einem Meter. Stets ist die Basis mit dem Transformator der Ausgangspunkt der 13 mm Rohre. Mit der freien Kombinierbarkeit der Rohrabschnitte war ein modulares Prinzip schon zu Beginn angelegt. So folgte der zweigliedrigen Ausführung ("long") bald eine kürzere einarmige Variante ("short") und zuletzt die Stehleuchte ("floor"). Alle Modelle sind in silber und schwarz erhältlich.



As a pleasant surprise, Elane boasts a mechanism that not only operates precisely but also silently and with minimum resistance. Friction discs are pressed into the capillary cross-section of the tubes, where moreover low volt cables pass. Rather than rely on the customary screws, springs or lock-ing mechanisms this sophisticated technology is used for adjustment.


Überraschend an Elanes Friktionsmechanik ist, dass sie nicht nur exakt, sondern auch geräuschfrei und widerstandsarm arbeitet. In den kapillaren Querschnitt der Rohre sind Friktionsscheiben gepresst und Niedervoltleitungen gelegt. Auf die Verwendung von Schrauben, Federn oder Zügen zur Nachjustage kann zugunsten dieser ausgefeilten Technik verzichtet werden.